Deutsche Bundesbank

Ausstellerinformationen

Unternehmen:

Deutsche Bundesbank

Stand-Nr.

ZHG 17

Webseite:

http://www.bundesbank.de

Branche:

Zentralbank, Öffentlicher Dienst, Banken,

Hauptsitz:

Frankfurt/Main

weitere Standorte:

Zentrale in Frankfurt am Main und bundesweit neun Hauptverwaltungen mit 35 Filialen

Beschäftigte:

ca. 10.000

Umsatz p.a. ( € ):

k.a.

gesuchte Fachrichtungen:

Informatik, Mathematik, Physik, Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften

Qualifikationen / Hard Skills:

überdurchschnittliche Studienleistungen, passende Studienschwerpunkte je Anforderungsprofil der ausgeschriebenen Stelle, sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Profil / Soft Skills:

ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Fähigkeit, sich flexibel auf wechselnde Anforderungen und Tätigkeiten einzustellen
• Pluspunkte: zügiger Studienabschluss, qualifizierte praktische Erfah-rungen

Praxis im Studium:

Abschlussarbeiten möglich, Praktika möglich

Einstiegsmöglichkeiten:

Direkteinstieg für Absolvent(inn)en geeigneter Fachrichtungen, 18-monatiges Bundesbank-Referendariat, 12-monatiges Traineeprogramm

Bewerbungsverfahren:

Online über das Bewerbungsformular unter http://www.bundesbank.de/karriere

Auswahlverfahren:

Direkteinstieg: Gespräch mit Fach- und Personalabteilung, ggf. schriftliche Aufgabe und/oder Präsentation,Bundesbank-Referendariat / Traineeprogramm: 1. Stufe: schriftlicher Test und Englischtest, 2. Stufe: Assessment Center

Beratung englischsprachiger Studierender am Messestand:

Nicht möglich

Beschäftigungsmöglichkeit für englischsprachige Studierende:

Ja

AnsprechpartnerIn Job- und Karriere:

Jana Weigel Tel. 069 9566-6458
auswahlverfahren@bundesbank.de

AnsprechpartnerIn für Praktika:

Christian Stock
Tel. 069 9566-4768
personalmanagement@bundesbank.de

AnsprechpartnerIn für Abschlussarbeiten:

Christian Stock
Tel. 069 9566-4768
personalmanagement@bundesbank.de

Über uns:

Die Deutsche Bundesbank ist eine der größten Zentralbanken weltweit. Unsere Kerngeschäftsfelder umfassen die Bereiche Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanz- und Währungssysteme, Bargeld sowie unbarer Zahlungsverkehr.